Führungen Laupen

Stedtli- + Schlossführung

Der Kern von Laupen bildet eine gut erhaltene mittelalterliche Bebauung von den Bewohnern liebevoll "ds Stedtli" genannt, zusammen mit dem Schloss die Hauptattraktion in Laupen.

Die Burg Laupen wurde 930 durch den Burgunderkönig Rudolf II zusammen mit anderen Wehranlagen (zwischen Grasburg und Mühleberg) als Befestigungslinie gebaut. Dabei verwendete man für Gebäude und Wehranlasen vor allem Holz. Die Versteinerung erfolgte erst im 12. und 13. Jahrhundert.

Freie Besichtigungen Schloss Laupen "Rittersaal und Käfigturm" an den folgenden Sonntagen jeweilen von 13.30 - 16.30h: