Wasseraktivitäten

Offener Kanadier - Schiffenensee
Der Schiffenenstausee ist einer der schönsten Seen der Schweiz zum Paddeln. Im Oberlauf ab Fribourg eng und wildromantisch mit hohen Sandsteinwänden von denen das ewige Wasser herunter tropft und seltsame Gebilde entstehen lässt. 

Im Unterlauf offen mit vielen engen Seitenarmen zum Erkunden.

Auf den Felsen thronen die Schlösser Barberêche, Petit Vivy und Grand Vivy. Ein weiterer Anziehungspunkt ist die hoch über dem Wasser liegende Höhleneinsiedelei Räsch, wo zwei Einsiedler vor vielen Jahren über 20 Räume in den Sandstein geschlagen haben. Die Räume sind auf zwei verschiedenen Ebenen und mit schmalen Gängen verbunden.

 

Ihr Ausflugsprogramm
Individuelle Anreise zum Treffpunkt nach Fribourg zur Passerelle des Neigles. Ab Bahnhof Fribourg zu Fuss in 20' erreichbar. Oder mit dem Stadtbus Nr. 4 bis zur Endstation Auge. Sie erhalten mit der Buchung einen Plan zum Treffpunkt. Wir empfehlen Ihnen vor der Kanufahrt einen Kaffeehalt in der sehenswerten Altstadt von Fribourg.

10.00hBegrüssung durch die zertifizierten Kanuführer, Information über das Programm, umziehen und ausrüsten mit Schwimmwesten und Paddel. Anschliessend Paddel- und Sicherheitsinstruktion
 10.30h

Start zur Kanufahrt

 11.30hBesichtigung der Höhleneinsiedelei in Räsch, die zu Fuss in 5' bequem zu erreichen sind
 12.15hWeiterfahrt mit den Kanu nach Pensier
 12.45h

Mittagspause in Pensier auf der grossen Badewiese, mit Toilettenbenutzng beim Klubhaus der Ruderer. Verpflegung nach Absprache, resp. auf Rechnung.

 14.00hWeiterfahrt mit den Booten in Richtung der Schlösser
 15.00h

Zwischenhalt bei der Felsnase im stillen Tal mit Bademöglichkeit. Tief im See versunken die Thermalbäder von Bad Bonn.

 15.30hMit toller Aussicht auf die 3 Schlösser nehmen wir das letzte Stück in Angriff, am Tropfsteinfelsen vorbei in die hinterste Bucht.
 17.00hNun sind Sie bereit zur individuellen Weiterreise. Die Bushaltestelle in Richtung Bahnhof Düdingen ist gleich bei der Ausbootungs-Stelle.
Preis: pro Person, mit Guide CHF 100, mindestens jedoch CHF 1'500

Flossbau auf der Aare durch den Bremgartenwald (kurze Tour)

Rund dreistündiges Programm auf der schönsten Strecke der Region, mit Start in Worblaufen, Flossbau unterhalb der Worblaufenwelle, anschliessend Fahrt um die Aareschlaufen bis Neubrück und Grillplausch (nicht im Arrangement enthalten) auf der schönen Terrasse des Restaurants Neubrück.

Ihr Ausflugsprogramm
Individuelle Anreise zum Treffpunkt unter der Tiefenaubrücke in Worblaufen. Wir empfehlen Ihnen die öffentlichen Verkehrsmittel zur Anreise.
(ROTE, kursive Zeiten = Nachmittagsprogramm)

 10h00' 13h30'

Begrüssung durch die zertifizierten Ratfing Guides, Aufteilen in 9er-Gruppen, Instruktion zum Flossbau. Zusammenbau der Flosskonstruktion im Team unter Anleitung der Guides, anschliessend Umziehen, Ausrüsten mit Schwimmwesten, Neoprenanzug, Paddel und entgegen nehmen der Sicherheitsinstruktion.

 11h30' 15h00'

Vor dem Start am Ufer geniessen Sie einen stärkenden Flösser-Apéro: kleine Käseplatte, Ruchbrot, Weisswein, Mineralwasser, Orangensaft (nicht im Flosspreis enthalten).

Anschliessend gemeinsame "Jungfernfahrt" auf der Aare.

 13h00' 16h30'

Ankunft in Neubrück, auswassern an der alten Holzbrücke. Materialabgabe, umziehen und Verabschiedung.

 13h30' 17h00'

Nun sind Sie bereit zur individuellen Weiterreise. Die Endstation des Stadtbusses Nr. 21 ist nur 10 Fussminuten von der Auswasserungsstelle entfernt. Der Bus bringt Sie in 15' zurück zum Hauptbahnhof Bern.

Preis: pro Floss mit Guide CHF 1'100 
  

Flossbau auf der Aare durch den Bremgartenwald (lange Tour)
Tages-Programm auf der schönsten Strecke der Region, mit Start in Worblaufen, Flossbau und Aper unterhalb der Worblaufenwelle, anschliessend Fahrt um die Aareschlaufen bis Neubrück und Grillplausch auf der schönen Terrasse des Restaurants Neubrück. Am Nachmittag geht es gemächlich an romantischen Schilfgürteln vorbei bis zum Beginn des Wohlensees.

Ihr Ausflugsprogramm
Individuelle Anreise zum Treffpunkt unter der Tiefenaubrücke in Worblaufen. Wir empfehlen Ihnen die öffentlichen Verkehrsmittel zur Anreise.

 10.00hBegrüssung durch die zertifizierten Ratfing Guides, Aufteilen in 9er-Gruppen, Instruktion zum Flossbau. Zusammenbau der Flosskonstruktion im Team unter Anleitung der Guides, anschliessend Umziehen, Ausrüsten mit Schwimmwesten, Neoprenanzug, Paddel und entgegen nehmen der Sicherheitsinstruktion.
 11.30h

Vor dem Start am Ufer können Sie einen stärkenden Flösser-Apéro: kleine Käseplatte, Ruchbrot, Weisswein, Mineralwasser, Orangensaft (nicht im Floss-Preis enthalten) geniessen.

Anschliessend gemeinsame "Jungfernfahrt" auf der Aare.

 13.00h

Ankunft in Neubrück, auswassern an der alten Holzbrücke. Anschliessen können Sie ein leckeres Mittagessen im Gartenrestaurant Neubrück auf eigene Rechnung geniessen.

 14.30hWeiterfahrt mit den Flossen Richtung Wohlensee
 16.30hAnkunft bei der Wohleibrücke, auswassern, Flosse abbauen und Materialabgabe.
 17.30hNun sind Sie bereit zur individuellen Weiterreise. Bei der Hafenanlage Wohlei ist genügend Platz für die Zufahrt mit Car. Toiletten sind auch vorhanden.
 Preis: pro Floss mit Guide CHF 1'200 

Schlauchboot - Rund um Bern (Ideal als Nachmittags- und Abendtour)

Die rund dreistündige Fahrt rund um die Stadt Bern bietet alles! Start im Herzen der Stadt Bern, Fahrt durch die Altstadt, unter den hohen Brücken durch, vorbei am Wehr und über Wellen, durch Wald und Auen.

Geniesse Sie einen prachtvollen Nachmittag/Abend in der freien Natur mit viel Spass. Je nach Wunsch der Gruppe verläuft die Fahrt gemütlich trocken oder mit wilden Spritzereien und Verfolgungsjagden auf dem Wasser.

Nebst der Sicherheit sorgen wir gegen Aufpreis gerne für Ihr leibliches Wohl. Sei es mit einer schön garnierten Käseplatte zum Apéro oder mit einem vom Profi zubereiteten, reichhaltigen Grillmenu mit leckerem Salatbuffet nach der Fahrt am Abend.


 

Ihr Ausflugsprogramm
Individuelle Anreise zum Treffpunkt im Herzen Berns, am Schwellenmätteli. Ab Bahnhof Bern zu Fuss in 15 Minuten erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die öffentlichen Verkehrsmittel zur Anreise. 
(ROTE, kursive Zeiten = Abendprogramm)

 14.00h    16.30h

Begrüssung durch die Bootsführer, Information über das Programm, umziehen und ausrüsten mit Schwimmwesten und Paddel. Anschliessend Paddel- und Sicherheitsinstruktion.

 14.30h    17.00h

Start zur Bootsfahrt

 17.00h    19.30h

Ankunft und Auswassern in Neubrück bei der alten Holzbrücke. Materialrückgabe, umziehen und Verabschiedung.

 17.30h    20.00h

Nun sind Sie bereit zur individuellen Weiterreise. Die Endstation des Stadtbusses Nr. 21 ist nur 10 Minuten von der Auswasserungsstelle entfernt. Der Bus bringt Sie in 15' zurück zum Hauptbahnhof Bern

 Preis: pro Boot mit Guide CHF 1'000